© 2018 by Katrin Gille.

Tel ‭+41 78 401 85 74‬   I   katrin@rundumgebunden.ch

  • Google Places Social Icon
  • Instagram Social Icon

Eröffnungsangebot

Eine erstmalige Trageberatung

für nur

80 CHF statt 120 CHF

Das perfekte Last-Minute Weihnachtsgeschenk für die (Schwieger-)Tochter, die schwangere Frau oder Freundin und ebenso gut für frischgebackene Papas und den Partner. Als Gutschein Einlösung nur bis April 2019 oder nach Absprache. 

In einer erstmaligen Beratung besprechen wir die für euch richtigen Tragehilfe, ich zeige euch ein, zwei Bindeweisen des Tragetuchs und ich bringe einige Tragehilfen zum Ausprobieren mit. Nach der Beratung wisst ihr definitiv besser, was für euch die richtige Tragevariante ist (ca 60 - 90 Minuten).

Nachberatung

für nur

50 CHF statt 70 CHF

Falls ihr eine Beratung während der Schwangerschaft bucht, ist die Nachberatung, wenn das Kind dann da ist, vielleicht ein passendes Kombiangebot für euch.

Die Nachberatung für Eltern neugeborener Babys, die schon eine erstmalige Beratung gemacht haben. Bei der Nachberatung geht es dann um die Optimierung der Bindeweise, die Anpassung der Trage oder die bessere 'Einbindung' des Tragens in den Babyalltag (ca 30 - 45 Minuten).

Gruppenberatung

Preis auf Anfrage

In Gruppenberatungen schauen wir was eure gemeinsamen Interessen und Bedürfnisse sind, was das Tragen angeht. Seid ihr gleichzeitig schwanger und habt noch keine Ahnung, welche Tragevariante für euch die richtige ist? Oder seid ihr eine Krabbelgruppe mit Kindern im gleichen Alter, die alle jetzt aus dem elastischen Tragetuch 'herauswachsen'? Oder seid ihr eine Großfamilie, in der auch mal Oma, Opa, Tante, Nachbarin, großes Geschwisterkind tragen soll? Alles ist möglich und ich freue mich, euch kennen zu lernen. In der Gruppe kann man am Besten einmal die theoretischen Grundlagen besprechen, die verschiedenen Tragevarianten und einfachen Bindeweisen zusammen durchgehen. Wir können aber zB auch, wenn das Interesse bei allen da ist, gemeinsam das Rückentragen erlernen oder lernen wie man vorhandene Tragehilfen am besten an eure Bedürfnisse anpassen kann. Bei speziellen Fragen, würde ich allerdings eine individuelle Trageberatung empfehlen.